Dieser Schlussspurt kam zu spät

Mrz 23, 2017 Herren III

Dieser Schlussspurt kam zu spät

Am Mittwochabend musste die 3. Herren-Mannschaft in der 2. Kreisklasse Gr. 1 beim TV Jugenheim 1888 eine unerwartete 5:9-Auswärtsniederlage hinnehmen.

Die Blau-Gelben kamen gegen die vielen Materialspieler der Gäste nicht gut zurecht und lagen nach den Eingangsdoppeln und den ersten 3 Einzeln ungewohnt deutlich mit 0:6 hinten, ehe Frank und Artjom zum 2:7-Zwischenstand verkürzten.

Ein besseres Bild bot sich dann für die Darmstädter in der 2. Hälfte, in der Hui, Thomas und erneut Frank ihre Gegner niederringen konnten.

Beim Stande von 5:8 hatte Artjom dann Pech, der sich seinem Gegner nach einem 11:0-Satzgewinn im 4. Satz dann im Entscheidungssatz mit 10:12 in der Verlängerung geschlagen geben musste.

Trotz der 2. Saisonniederlage ist dem Team um Mannschaftsführer Dennis der direkte Aufstieg in die 1. Kreisklasse jedoch nicht mehr zu nehmen.

Zum Spielbericht:

Zur Tabelle: