Drei knappe Spiele für die vierte Jugend

Dez 19, 2017 Jugend

Drei knappe Spiele für die vierte Jugend

4:6, 5:5 und 3:7 lauten die Endergebnisse der letzten drei Spiele in der Vorrunde für die vierte Jugend.

Nur zu zweit mussten Simon und Jemo in Gräfenhausen antreten. Nach einer knappen Niederlage in der Verlängerung des Entscheidungssatzes lief es in den Einzeln ein wenig besser. Simon verlor zwar gegen die gegnerische Nummer eins, aber Jemo mit zwei Siegen und Simon mit einem Sieg machten aus dem zwischenzeitlichen 0:3 Rückstand ein 3:3. Da noch zwei weitere kampflose Spiele abgegeben werden musste, bedeutete die zweite Niederlage von Simon leider die Niederlagen der beiden Jungs, auch wenn Jemo auch sein letztes Einzel gewinnen konnte.

Zum Spielbericht bei Click-TT

 

Im nächsten Auswärtsspiel in Eberstadt konnte man wieder  zu viert antreten und holte direkt einen Punkt. Jemo und Simon gewannen klar ihr Doppel in drei Sätzen, in den Einzel ging es dann weniger klar zu. Nach einer Niederlage von Benedikt stellte Jemo die Führung wieder her. Zwei Siege von Eberstadt gegen Simon und Luis sorgten für den 2:3 Rückstand aus unserer Sicht. Jemo glich aus, Luis verlor in vier Sätzen und nach zwei Siegen von Jemo und Simon war das Team aus der Darmstädter Innenstadt wieder vorne. Das letzte Spiel musste Benedikt leider abgeben, aber ein Punkt im Darmstadt-Derby ist verdient.

Zum Spielbericht bei Click-TT

 

Im letzten Vorrundenspiel gab es dann erneut eine Niederlage, diesmal gegen Erzhausen. Verletzungsbedingt musste Jemo aussetzen, aber Simon, Luis und Benedikt spielten auch ohne unseren Spitzenspieler ein gutes Spiel. Benedikt/Simon fanden sich nach Anfangsschwierigkeiten gut in ihr Doppel, mussten aber dennoch den Punkt abgeben. Nach Niederlagen aller dreier Spieler stand es dann schnell 0:4. Benedikt konnte dann mit einem Sieg in vier Sätzen den ersten Punkt für uns holen. Simon verlor gegen die gegnerische Nummer eins, Luis gewann sein Einzel zum 2:5. Nach Niederlagen von Luis und Benedikt stand dann die Niederlage fest – Simon stellte dann mit einem 3:0 Sieg den Endstand her.

Zum Spielbericht bei Click-TT