Hart umkämpftes Remis

Feb 22, 2020 Herren I

Hart umkämpftes Remis

Über 12 abgewehrte Matchbälle gab es beim 8:8 Remis zwischen der ersten Herrenmannschaft von Blau-Gelb Darmstadt und dem Tischtennis Club aus Heppenheim. Nach einem 0:3 Rückstand in den Doppeln mussten die Männer stark aufdrehen um den wichtigen Punkt zu holen. Nach einer 6:5 Führung für uns stand es plötzlich wieder 6:8. Holger musste ins letzte Einzel und schaffte es, wie schon in seinem ersten Einzel, einen 0:2 Rückstand zu drehen – und das nach Abwehr von sieben Matchbällen. Im Schlussdoppel war es auch äußerst knapp: Aus einer 2:0 Führung von Hasan und Kenan wurde ein 2:2 – im Entscheidungssatz holten die beiden dann mit 12:10 den äußerst wichtigen Punkt zum Unentschieden.

Zum Spielbericht