Monat: Oktober 2021

Jungen 13 mit gutem Saisonstart

Die Jungen 13 Mannschaft, unsere Jüngsten, sind mit zwei Siegen und einem Remis in die Saison 2021/2022 gestartet. Gegen eine ersatzgeschwächte Mannschaft vom TTC Darmstadt gewannen Silas, Henri und Borjan mit 10:0 (Spielbericht). Beim Spiel gegen Georgenhausen konnte der gegnerische Spitzenspieler drei Punkte holen, aber Borjan, Kristijan und Silas alle anderen Spiele, so dass am Ende ein 7:3 Sieg für die Jungs von Blau-Gelb Darmstadt heraussprang (Spielbericht).

Das Derby gegen den SV Darmstadt 98 war dann spannend bis zum Schluss. Das Doppel ging mit 1:3 bei zwei Sätzen in der Verlängerung knapp verloren und auch das erste Spiel gegen die gegnerische Nummer eins. Den 0:2 Rückstand konnten Silas (nach großem Kampf im fünften Satz) und Kristijan egalisieren. Erneut lagen die Blau-Gelben mit zwei Spielen zurück, aber alle drei Spieler aus dem Johannesviertel konnten ihre Einzel gewinnen zur 5:4 Führung. Gegen den gegnerischen Spitzenspieler war allerdings auch im dritten Einzel nichts zu holen, am Ende gab es also ein gerichtet 5:5 Unentschieden (Spielbericht)