Herren III » 2. Kreisklasse

3. Herrenmannschaft (2. Kreisklasse Gruppe 1)

Aktuelle Tabelle
Aktuelle Ergebnisse und Bilanzen
 

 

Aufstellung Hinrunde 2019/2020

  1. Thomas Schneider
  2. Zhihui Shen
  3. Thomas Amlung
  4. Dennis Henge
  5. Lutz Backhaus
  6. Glen Müller
  7. Artjom Bychovski
  8. Disheng Wu
  9. Bernd Hauck
  10. Tai Son Luong
  11. Philipp Wall (JES)
  12. Christoph Gürich
  13. Daniel Stumpf
  14. Wladimir Lebedev
  15. Mona Wolf (WES)
  16. Niklas Seeger (JES)
  17. Elsie Nederveld (WES)
  18. Christian Becker
  19. Jingcun Wang
  20. Dominic Zöller
  21. Raimund Haubrich
  22. Deepa Thapa (WES)
  23. Yvonne Borgmann (WES)
  24. Lars Schulze-Falck
  25. Jan Möller (JES)
  26. Simon Montag (JES)
  27. Rafael Kachatouriani

Mannschaftsführer: Dennis Henge 

2:8 Niederlage in Klein-Umstadt

Posted by Dennis on  28. Januar 2017

Category: Jugend
Beim Rückrundenauftakt für die zweite Jugend setzte es für die, diesmal mit drei Spielerinnen angetretene, Mannschaft eine 2:8 Niederlage. In Klein-Umstadt ging es zuerst gut los: Eva und Lea gewannen das Doppel im Entscheidungssatz.Die folgenden fünf Spiele wurden dann alle von der Heimmannschaft gewonnen – Eva verlor dabei ihr zweites Einzel im fünften Satz. Den zweiten Punkt für Blau-Gelb  holte dann Nicole mit 3:2, ehe Eva auch ein zweites Einzel im Entscheidungssatz verlor. Zum Spielbericht
Mit 9:1 konnten Philipp, Niklas und Nicole ihr erstes Spiel in der Rückrunde gewinnen. Beim FC Niedernhausen gingen die meisten Begegnungen klar mit 3:0 nach Darmstadt, auch das Doppel von Philipp und Niklas. Auch große Nervenstärke war gefragt: Alle drei Spieler von Blau-Gelb konnten ein Spiel im fünften Satz gewinnen. Das Schlusseinzel musste Nicole jedoch leider mit 2:3 abgeben. Zum Spielbericht bei Click-TT
Auch im zweiten Rückrundenspiel konnte die dritte Herrenmannschaft einen direkten Konkurrenten besiegen. Gegen die drittplatzierte Mannschaft von der TG Bessungen gelang ein 9:7 Erfolg. Schon zu Beginn wurde mit drei Siegen im Doppel eine Grundlage für den Erfolg gelegt. In den Einzeln lief es erstmal suboptimal, da Thomas (2:3) und Tommi (1:3) ihre beiden Einzel verloren. Dennis gewann sein erstes Einzel und nahm gegen Martin Heimes Revanche für die knappe Vorrundenniederlage – dabei konnte er sogar

Ein wichtiger Schritt Richtung Aufstieg

Posted by Frank Martens on  18. Januar 2017

Category: Herren III
Die 3. Herren-Mannschaft zeigte sich von der Pokal-Niederlage am letzten Freitag gut erholt und besiegte am Dienstagabend im ersten Heimspiel der Rückrunde 2016/2017 den Verfolger und Konkurrenten um die Aufstiegsplätze vom SV St. Stephan 1953 Griesheim V eindeutig mit 9:1. Die Blau-Gelben scheinen für die Rückkehr in die 1. Kreisklasse gut gerüstet, konnte man sich doch für die Rückrunde mit Hui, Thomas und Thomy von der 2. Mannschaft an den Brettern 1 bis 3 verstärken,
Freitag, der 13., brachte kein Glück: Im Pokal-Viertelfinale der 2. Kreisklassen musste die 3. Herren-Mannschaft beim Favoriten TuS 1899 Griesheim die erwartete Niederlage einstecken. Am Ende hieß es 1:4. Lediglich Thomas punktete in seinem ersten Einzel, und Dennis luchste dem Spitzenspieler vom TuS immerhin einen Satz ab. Zum Spielbericht: