Kategorie: Allgemein

Training ausgesetzt bis 19.04.

Die Situation um die Covid-19-Pandemie ändert sich Stunde um Stunde. Sie führt auch zu Konsequenzen der Sportverbände und Behörden, die Schulen geschlossen, den Spielbetrieb und die Wettkämpfe ausgesetzt bzw. untersagt haben und dies auch für den Trainingsbetrieb empfehlen.

Wir stehen hinter dieser Entscheidung. Da Gesundheit das höchste Gut für uns alle ist, wird in den kommenden Wochen ein normaler Trainingsbetrieb nicht möglich sein. Bis die Lage sich normalisiert hat und die Risiken absehbar sind, setzen wir daher das Training ab der kommenden Woche zunächst bis 19.04. (also nach den
Osterferien) aus. Vereins- und Abteilungsvorstand prüfen permanent die Lage und werden diese ggf. neu bewerten.

Bleibt gesund!

Familienturnier

Heute Nachmittag haben wir unser Familienturnier veranstaltet. Dabei laden wir jedes Jahr die Spielerinnen und Spieler unserer Schüler und Jugendmannschaften ein, mit Ihren Eltern zu spielen.

Die Titelverteidiger konnten sich auch in diesem Jahr wieder mit einer überzeugenden Leistung den Titel sichern! Da es für die ersten drei Plätze je 2 Karten für ein Siel des TTC OE Bad Homburg gab, wurde auch um die restlichen Podiumsplätze stark gekämpft. Gratulation an alle glücklichen Gewinner!

Rückrunde gegen Bickenbach

Am gestrigen 3. März spielten die Damen im Heimspiel gegen Bickenbach. Die Rückrunde verlief dabei sichtlich besser als das erste Aufeinandertreffen im November. Elsie und Thao waren besonders erfolgreich und sorgten für ein Endergebnis von 4:6.

Das nächste Punktspiel folgt am 21. März auswärts in Klein Umstadt.

Unser alljährliches Brettchenturnier

Diesen Samstag haben wir wieder unser alljährliches Brettchenturnier ausgetragen. Auch in diesem Jahr kamen wider einige ungewöhnliche Spielgeräte zum Einsatz. Von einem Kochlöffel bis zu einer Pfanne war alles dabei.

Natürliche wurde auch wieder für eine gute Verpflegung der Athleten gesorgt. Brezeln, Muffins und Kekse wurden freundlicherweise von Ingrid, Yvonne und Gisela bereitgestellt.

Die engen und spannenden Begegnungen wurden immer in gelosten Doppeln ausgetragen um die Gemeinschaft im Verein weiter zu stärken. Wir alle hatten großen Spaß und freuen uns schon aufs nächste Jahr.

Rückrunde in Eppertshausen

Die Damen von Blau-Gelb spielten am vergangenen Donnerstag, den 13. Februar, auswärts in der Rückrunde gegen Eppertshausen. Das Doppel aus Elsie und Thao konnte mit einem spannenden Spiel nach fünf Sätzen gewonnen werden, die restlichen Begegnungen konnten wir leider nicht einheimsen. Insgesamt entschied Eppertshausen das Spiel mit 9:1 für sich.

Das nächste Punktspiel folgt am 3. März, dann als Heimspiel gegen die Mannschaft aus Bickenbach.