Training

Komm gerne vorbei: Aktive trainieren Montags und Donnerstags ab 20 Uhr, Nachwuchsspieler Dienstags und Donnerstags 18 bis 20 Uhr.

Mehr

Kontakt

Schreib einfach eine Mail an svblaugelb@web.de, schreibe oder rufe Dennis unter 0163/2796205 an oder besuche uns auf Instageam, Twitter oder Facebook!

Mehr

Anfahrt

Turnhalle der Goetheschule, Viktoriastraße 31, Darmstadt. Da vor Ort kaum Parkplätze sind, besser mit Bus/Tram zum Willy-Brandt-Platz.

Mehr

Aktuelles

Weihnachtsgrüße

Liebe Spieler*innen, liebe Eltern,

mit 2020 geht ein Jahr zu Ende, das uns als Abteilung besonders in Erinnerung bleiben wird. Seit März mussten wir immer wieder unseren Sport einschränken oder ganz auf ihn verzichten. Wir möchten uns bei euch allen sehr herzlich dafür bedanken, dass ihr als Mitglied unseres Vereins unsere Arbeit auch in diesen schwierigen Zeiten unterstützt habt.

Die Tischtennis-Saison 2019/2020 lief bis zum vorzeitigen Ende im März gut – alle Mannschaften spielten gut mit in ihren jeweiligen Ligen und wir konnten auch ein paar Veranstaltungen anbieten. Highlights waren das Schulprojekt mit der Goetheschule mit den anschließenden Minimeisterschaften, die Brettchen- und Familienturniere und die Vereinsmeisterschaften bei den Aktiven im Januar.

Im ersten Lockdown im März konnten wir dann zuerst auf unserer Webseite unter https://tt-sv-blaugelb.de/challenge/ ein paar Tischtennis-Übungen für zu Hause und ein Quiz anbieten und ab Mai dann auch wieder ein Training im Vereinsheim und auf dem Schulhof der Goetheschule. Ab Juni ging es dann auch wieder in der Turnhalle der Goetheschule weiter und wir trainierten dann durchgängig bis November. Die Saison 2020/2021 ist im September gestartet und die Mannschaften, inkl. unserer neusten und jüngsten Mannschaft, der Jungen 13 II, haben ein paar Spiele absolvieren können. Der weitere Verlauf der Saison ist erstmal bis Ende Februar gestoppt. Bis zum 28. Februar sind die Verbandsspiele ausgesetzt, danach ist es geplant die Saison als „Einfachrunde“ zu Ende zu spielen. Das bedeutet, dass nur noch Paarungen gespielt werden, die in der Vorrunde noch nicht stattgefunden haben – Hat eine unserer Mannschaften schon in der Vorrunde gegen den Gegner A gespielt, wird das Spiel in der Rückrunde nicht ausgetragen.

Auch im zweiten Lockdown waren wir weiter aktiv: Die Trainer haben sich jede Woche virtuell getroffen um das Nachwuchskonzept zu überarbeiten, wir hatten zwei virtuelle Weihnachtsfeiern und auch auf Instagram (https://www.instagram.com/tischtennis_sv_bg_darmstadt/) und nun auch TikTok (https://www.tiktok.com/@svbgdarmstadttischtennis) gibt es immer wieder neue Posts. Beliebt in der Abteilung war vor allem das Weihnachtsquiz auf Instagram.

Was ist für 2021 geplant? Viel hängt natürlich von der weiteren Entwicklung der Pandemie ab. Sobald wir können, werden wir wieder ein reguläres Training in der Goetheschule anbieten. Aktuell ist es für zwei Personen bzw. ein Haushalt möglich im Vereinsheim zu trainieren. Zusätzlich haben wir auf YouTube unter https://www.youtube.com/channel/UCS5kVVO_kl_C7pp5EX7Fztw Videos mit Übungen für zu Hause veröffentlicht (und werden noch weitere hochladen). Im Nachwuchstraining wollen wir weiter die Trainer fortbilden. Yvonne und Rafael wollen ihre C-Trainerausbildung in 2021 absolvieren und damit wie Falko und Dennis eine vom DOSB anerkannte Lizenz erhalten. Als größere Anschaffungen sind ein Ballroboter (https://de.butterfly.tt/amicus-prime-6539-6527.html) für das Nachwuchs- und Aktiventraining und neue Tischtennis-Tische für das Vereinsheim geplant. Auch die ausgefallenen Veranstaltungen, wie Sommerfest und Weihnachtsfeier sowie die Vereinsmeisterschaften und natürlich unsere Brettchen- und Familienturniere stehen wieder auf dem Terminkalender. Auch ein erneutes Schulprojekt mit der Goetheschule ist fest eingeplant. Wir werden natürlich zeitnah informieren, sobald es dazu etwas Neues gibt.

Danken möchten wir nicht nur allen Mitgliedern, die uns trotz der schwierigen Situation die Treue gehalten haben, sondern allen, die 2020 unsere Tischtennis-Abteilung unterstützt und vorangebracht haben: Allen Trainern, Fahrern und Betreuer, Mannschaftsführer*innen, Organisatoren und Helfern bei Veranstaltungen, den Spendern und Sponsoren unserem „Social Media Team“ und allen weiteren Unterstützern gilt unser Dank! Wir schätzen euer Engagement sehr und freuen uns auf ein neues Tischtennis-Jahr mit euch.

Trotz aller aktuellen Einschränkungen: Wir sollten alle versuchen, das Beste daraus zu machen. Lasst uns geduldig bleiben und das neue Jahr 2021 guten Mutes beginnen.

Wir wünschen euch allen frohe und friedliche Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr. Und vor allen Dingen: Bleibt gesund!

Eure Abteilungsleitung

Daniel, Dennis, Falko, Frank und Mona