Training

Komm gerne vorbei: Aktive trainieren Montags und Donnerstags ab 20 Uhr, Nachwuchsspieler Dienstags und Donnerstags 18 bis 20 Uhr.

Mehr

Kontakt

Schreib einfach eine Mail an svblaugelb@web.de, schreibe oder rufe Dennis unter 0163/2796205 an oder besuche uns auf Instagram, Twitter oder Facebook!

Mehr

Anfahrt

Turnhalle der Goetheschule, Viktoriastraße 31, Darmstadt. Da vor Ort kaum Parkplätze sind, besser mit Bus/Tram zum Willy-Brandt-Platz.

Mehr

Aktuelles

Tischtennis-Aktionstag am Samstag, 14. Mai

Am kommenden Samstag, 14. Mai, findet von 13:00 Uhr bis 17:30 Uhr in unserer Halle ein Tischtennisaktionstag für die ganze Familie statt. Es kann frei an Tischen trainiert, am großen Vierertisch gespielt oder gegen den Ballroboter angetreten werden. Wir freuen uns über viele Teilnehmer*innen. Es ist keine Anmeldung notwendig, jeder kann gerne spontan vorbeikommen. Tischtennisschläger und Bälle gibt es vor Ort, nur bitte Hallenschuhe mitbringen.

Hasan wird Vize-Hessenmeister der Herren A

Großartiger Erfolg für Hasan und unsere Abteilung: Bei den Tischtennis-Hessenmeisterschaften in Marburg belegte er einen hervorragenden zweiten Platz und qualifizierte sich so für die Deutschen Meisterschaften. Im Einzel der Herren A musste Hasan noch in allen drei Gruppenspielen in den Entscheidungssatz, in der KO-Runde lief es dann deutlicher. Im Finale musste er aber dann doch dem Gegner zum Sieg gratulieren. Trotzdem ist für die nationalen Meisterschaften am 11./12. Juni in Schwarzenbeck qualifiziert und wird dort als erster Tischtennisspieler vom SV Blau-Gelb Darmstadt seit langem vertreten sein.

Ebenfalls hervorragend gespielt hat auch Kenan, der sich als Gruppensieger ebenfalls für die KO-Runde qualifiziert hat. Kenan gewann in der Vorrunde die Kreiseinzelmeisterschaft der Herren A und spielte mit Hasan auch eine erfolgreiche Bezirkseinzelmeisterschaft um sich für die Hessenmeisterschaften zu qualifizieren.

Alle Ergebnisse der Hessenmeisterschaften

Vier Spieler bei Bezirks-Minimeisterschaften dabei

Bei den Bezirksminimeisterschaften in Offenbach waren wir mit drei Spielern und einer Spielerin vertreten. Alle sammelten hier ihre erste Erfahrung bei einem Turnier bzw. überhaupt in einem Wettkampf. Bei den ältesten Altersklasse spielten Samuel und Luka mit und Samuel qualifzierte sich für die KO-Runde, wo er knapp ausschied. Bei den Jüngeren spielten Ian und Jiajia mit und Jiajia schaffte es in der KO-Runde fast sich für den Verbandsentscheid zu qualifizieren. Alle Kids hatten Spaß und waren wie der Trainer mit ihrer Leistung zufrieden.