Training

Komm gerne vorbei: Aktive trainieren Montags und Donnerstags ab 20 Uhr, Nachwuchsspieler Dienstags und Donnerstags 18 bis 20 Uhr.

Mehr

Kontakt

Schreib einfach eine Mail an svblaugelb@web.de, schreibe oder rufe Dennis unter 0163/2796205 an oder besuche uns auf Instagram, Twitter oder Facebook!

Mehr

Anfahrt

Turnhalle der Goetheschule, Viktoriastraße 31, Darmstadt. Da vor Ort kaum Parkplätze sind, besser mit Bus/Tram zum Willy-Brandt-Platz.

Mehr

Aktuelles

Jungen 13 mit gutem Saisonstart

Die Jungen 13 Mannschaft, unsere Jüngsten, sind mit zwei Siegen und einem Remis in die Saison 2021/2022 gestartet. Gegen eine ersatzgeschwächte Mannschaft vom TTC Darmstadt gewannen Silas, Henri und Borjan mit 10:0 (Spielbericht). Beim Spiel gegen Georgenhausen konnte der gegnerische Spitzenspieler drei Punkte holen, aber Borjan, Kristijan und Silas alle anderen Spiele, so dass am Ende ein 7:3 Sieg für die Jungs von Blau-Gelb Darmstadt heraussprang (Spielbericht).

Das Derby gegen den SV Darmstadt 98 war dann spannend bis zum Schluss. Das Doppel ging mit 1:3 bei zwei Sätzen in der Verlängerung knapp verloren und auch das erste Spiel gegen die gegnerische Nummer eins. Den 0:2 Rückstand konnten Silas (nach großem Kampf im fünften Satz) und Kristijan egalisieren. Erneut lagen die Blau-Gelben mit zwei Spielen zurück, aber alle drei Spieler aus dem Johannesviertel konnten ihre Einzel gewinnen zur 5:4 Führung. Gegen den gegnerischen Spitzenspieler war allerdings auch im dritten Einzel nichts zu holen, am Ende gab es also ein gerichtet 5:5 Unentschieden (Spielbericht)

Sieg und Niederlagen für vierte Herren

Mit zwei Niederlagen in Derbys und einem Heimsieg ist die vierte Herrenmannschaft in die neue Saison gestartet. Im Spiel gegen Eberstadt konnte Christoph und Rafael leider nur zu zweit antreten, trotzdem gab es beim 3:7 einen Achtungserfolg und beide Spieler konnten punkten.

Zum Spielbericht

Das zweite Darmstadt-Derby, gegen die TG Bessungen, ging ebenfalls mit 3:7 verloren. Diesmal mit Vladimir zu drit angetreten konnten Christoph/Vladimir im Doppel punkten und Rafael und Vladimir gewannen jeweils ein Einzel.

Zum Spielbericht bei Click-TT

Zum ersten Sieg reichte es dann im Heimspiel gegen den TV Alsbach, welches mit 8:2 gewonnen wurde. Überragt hat Niklas, der in seinem ersten Spiel nicht nur das Doppel mit Christoph erfolgreich bestritt, sondern auch in allen drei Einzel Siege feierte. Drei weitere Einzelsiege von Christoph plus ein Einzelsieg von Thao sicherten dann die ersten beiden Punkte der Saison.

Zum Spielbericht

Zweite Herren starten mit Sieg gegen Alsbach

Im ersten gespielten Saisonspiel gewann die zweite Herren mit 9:1 gegen Alsbach. Beim Heimspiel wurde es in den Anfangsdoppeln einmal knapp, aber Timo und Christian gewannen nach 1:2 Rückstand noch im fünften Satz. Ein Sieg von Holger/Nils und und eine Niederlage Falko und Gerard in den anderen Doppeln ergab eine 2:1 Führung für Blau-Gelb Darmstadt. Die Einzel liefen relativ deutlich und auch Gerard holte in seinem ersten Spiel für Blau-Gelb Darmstadt direkt einen Punkt.

Zum Spielbericht