Gute Leistung gegen den Tabellenführer

Gute Leistung gegen den Tabellenführer

Posted by Dennis on  9. November 2021
Category: Allgemein
Gegen den TTC Langen war es ein erwartet schweres Spiel, aber die Jungen 15 Mannschaft zeigte eine gute Leistung bei der 3:7 Niederlage. Nach den Doppeln stand es 1:1, in den Einzeln gab es dann einige knappe Sätze, aber nur Borris konnte noch Punkte holen. Zum Spielbricht

Derbysieg für die Jüngsten

Posted by Dennis on  8. November 2021
Category: Schüler
Auch die Jungen 13 konnten gegen den Tischtennisclub Darmstadt gewinnen. Mit 7:3 gewann die jüngste Mannschaft das Heimspiel gegen die Nachbarn aus Darmstadt. Bei gutem Tischtennis von beiden Seiten gab es spannenden Sätze zu sehen, die meistens mit einem Erfolg der Jungs aus dem Johannesviertel endeten. Erfolgreichster Spieler war hierbei Silas, der alle seine drei Einzel gewinnen konnte, gefolgt von Henri und Kristijan mit jeweils zwei Siegen. Zum Spielbericht

Auswärtssieg in Eppertshausen

Posted by Dennis on  7. November 2021
Category: Jugend
Einen 7:3 Auswärtserfolg erreichte die Jungen 18 Mannschaft beim gegen den Tischtennisclub Eppertshausen. Gegen in Unterzahl angetretene Gäste lagen die Darmstädter Spieler zu Beginn mit 3:0 vorne. Jemo mit zwei gewonnenen Einzeln, Leo mit einem Einzeln und das siegreiche Doppel sorgten für den Endstand. Zum Spielbericht

Erster Saisonssieg für erste Herren

Posted by Dennis on  5. November 2021
Category: Herren I
Im Heimspiel gegen Bauschheim gelang der Spitzenmannschaft des SV Blau-Gelb Darmstadt der erste Punktgewinn. Beim knappen 9:7 blieb es bis zum letzten Ballwechsel spannend. Nach einer zwischenzeitlichen 6:2 und 7:4 Führung kamen die Gegner nochmal auf 7:7 heran. Marcus konnte mit einem 3:0 das 8:7 holen und damit ging unsere Mannschaft mit einer Führung in Schlussdoppel. Hasan und Kenan kämpften sich dort mit gutem Tischtennis in den Entscheidungssatz und konnten dort mit 11:9 zwei Punkte

Nur zwei Sätze abgegeben

Posted by Dennis on  1. November 2021
Category: Herren IV
Klar mit 10:0 gewann die vierte Herrenmannschaft im Heimspiel gegen den TSV Nieder-Ramstadt. Bei der Rückkehr von Daniel an den Tischtennistisch nach einem „Auslandsaufenthalt“ in Bayern wurden die ersten neun Spiele deutlich mit 3:0 gewonnen. Lediglich im letzten Einzel musste Mannschaftsführer Christoph in den fünften Satz, gewann aber diesen dann mit 11:7. Zum Spielbericht

Schreibe einen Kommentar